Ausbildung ist Zukunft

Starte deine Ausbildung bei uns!

Du bist motiviert, flexibel, zielorientiert und hast Interesse an einem abwechslungsreichen Ausbildungsberuf? Dann tauche ab in die vielfältigen Aufgabengebiete, die wir dir als Stadtwerke Torgau bieten können. Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Alle wichtigen Informationen rund um das Thema Ausbildung bei den Stadtwerken Torgau haben wir für dich in unserem Ausbildungsflyer zusammengefasst.

Unsere Ausbildungsberufe ab Sommer/Herbst 2021:

Kauffrau/-mann für Büromanagement

für das Ausbildungsjahr 2021

Ausbildungsinhalte

• Organisieren, Planen und Überwachen von Büroabläufen
• Kundenservice, telefonische & persönliche Kundenberatung
• Schriftverkehr mit Kunden und Lieferanten
• Prüfen/Bearbeiten von Aufträgen und Rechnungen
• Kontrolle der Lagerhaltung

Organisation
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre
• Theoretische Ausbildung an einem Beruflichen Schulzentrum in der Region
• Praktische Ausbildung in den Stadtwerken Torgau
• Prüfung durch die IHK Leipzig

Voraussetzungen
• Abitur oder guter Realschulabschluss
• Umfassende Allgemeinbildung
• Gute Noten in Deutsch, Mathematik, Englisch
• gute Kenntnisse in MS Office
• Logisches Denkvermögen
• Teamfähigkeit
• Lernbereitschaft und Leistungswillen

Druckversion

Industriekauffrau/-mann

für das Ausbildungsjahr 2021

Ausbildungsinhalte

  • Kommunikation und Arbeitsorganisation
  • Planung, Steuerung und Kontrolle von Beschaffungs-, Leistungserstellungs- und Absatzprozessen
  • Analyse und Beurteilung von Wertschöpfungsprozessen
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben
  • Planung von Investitions- und Finanzierungsprozessen
  • Buchhaltungsvorgänge, Kosten- und Leistungsrechnung

Organisation

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Theoretische Ausbildung am Berufsschulzentrum I für Wirtschaft und Verwaltung in Leipzig
  • Praktische Ausbildung bei der Stadtwerke Torgau GmbH
  • Prüfung durch die IHK Leipzig

Voraussetzungen

  • Abitur oder guter Realschulabschluss
  • Umfassende Allgemeinbildung
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik, Englisch
  • Verständnis im Umgang mit Zahlen, Daten, Statistiken und Fakten
  • gute Kenntnisse in MS Office
  • Logisches Denkvermögen und selbstständige Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Lernbereitschaft und Leistungswillen
Druckversion

Mechatroniker/-in

für das Ausbildungsjahr 2021

Du bist technisch interessiert? Beruflich willst Du in Richtung Mechanik, Datenverarbeitung und Elektronik gehen? Dann bist Du bei uns genau richtig! Beginne eine Ausbildung zum Mechatroniker.

Mechatroniker richten aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bauteilen komplexe mechatronische Systeme ein. Sie installieren die komplette elektrische Anlage und die zugehörige Steuerung. Ihre Arbeitsschritte planen Sie sorgfältig und arbeiten nach technischen Unterlagen, Konstruktionszeichnungen und Schaltplänen. Sie beschäftigen sich mit Hydraulik, Pneumatik, Steuerungstechnik und nutzen elektrotechnische Mess- und Prüfgeräte zur Überwachung und Auswertung.

In der Ausbildung erlernst du alle erforderlichen Fähigkeiten, wie z. B. maschinelles und manuelles Spanen, Trennen, Umformen, Löten, Schweißen und viele Kenntnisse der Elektrotechnik. Damit bist du in der Lage, selbständig an elektrischen und mechanischen Anlagen zu arbeiten. Du lernst die verschiedenen Mess- und Prüfgeräte kennen und anzuwenden.

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Wir bilden dich in Kooperation mit der Netz Leipzig GmbH aus, damit du die umfangreichen Kenntnisse und Fertigkeiten unter optimalen Bedingungen erlernen kannst. Die theoretischen und praktischen Grundlagen erlernst du in der Berufsschule und im modernen Bildungszentrum in Leipzig. Praktisch anwenden wirst du dein neu erworbenes Wissen während der Betriebseinsätze bei uns in Torgau.

Als Mechatroniker bist du in der Energieversorgung eine gefragte Fachkraft mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Deine Haupteinsatzgebiete sind unsere Netze der Strom-, Gas- und Wärmeversorgung. Du arbeitest an Innen- und Außenanlagen, führst Wartungsarbeiten durch und errichtest Neuanlagen der Versorgungsnetze und Wärmeversorgung.

 

Fachliche Voraussetzungen:

  • mindestens ein guter Realschulabschluss
  • umfassende Allgemeinbildung und gute schulische Leistungen in Mathematik und Physik
  • handwerkliches und technisch-physikalisches Verständnis
  • einschlägige Praktika sind erwünscht

Persönliche Voraussetzungen:

  • Lernbereitschaft und Leistungswillen
  • körperliche Belastbarkeit
  • selbständige Arbeitsweise, logisches Denkvermögen
  • kundenorientiertes Denken und Auftreten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Was kannst du von uns erwarten?

  • moderne Arbeitsbedingungen
  • kompetente fachliche Betreuung durch Mentoren
  • schnelle Reaktionszeiten und offene Kommunikation
  • individuelle und verbindliche Klärung aller Fragen
  • soziale Absicherung
  • flexible Arbeitszeiten
Druckversion

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

für das Ausbildungsjahr 2021

Ausbildungsinhalte

  • Wirtschaftliche Grundlagen
  • Grundlagen der Elektro-, Installations- und Beleuchtungstechnik
  • Einrichten, Betreiben und Warten von Energieversorgungsanlagen
  • Montieren und Installieren von Leitungsführungssystemen und Versorgungsleitungen
  • Analyse und Beseitigung von Störungen
  • Instandsetzen von Anlagen
  • Einbinden von IT-Systemen in Netzwerke
  • Konzipieren von elektronischen Steuer- und Schaltkreisen
  • Werkstoffbearbeitung, Schaltschrankbau und Netzbau
  • Betreuen von Digital-, Analog- und Leistungselektronik
  • Messen / Steuern / Regeln

Organisation

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • theoretische Ausbildung am Berufsschulzentrum 7 für Elektrotechnik in Leipzig
  • praktische Ausbildung in Leipzig und Torgau

Voraussetzungen

  • Abitur, guter Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • arbeitsmedizinischer Nachweis der Farbtüchtigkeit
  • umfassende Allgemeinbildung
  • gute Noten in Mathematik, Physik, Informatik und idealerweise in der Fachrichtung Technik
  • handwerkliches und technisch-physikalisches Verständnis
  • Befähigung zum Planen und Organisieren
  • logisches Denkvermögen, selbstständige Arbeitsweise und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Lernbereitschaft und Leistungswillen
Druckversion

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

für das Ausbildungsjahr 2020 und 2021

Ausbildungsinhalte
• Betreuen und Beaufsichtigen der Bade- und Saunagäste
• Erkennen von Notfällen – Erste Hilfe
• Stilgerechte Ausübung unterschiedlicher Schwimm- und Tauchtechniken
• Wasseraufbereitung
• Verwaltungsarbeiten im Badebetrieb
• Mitwirken bei Veranstaltungen im Bad und in der Sauna
• Unterstützen bei der Durchführung von Kursen
• Öffentlichkeitsarbeit

Organisation
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre
• Theoretische Ausbildung am Berufsschulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen in Chemnitz
• Praktische Ausbildung im Aquavita Sport- und Freizeitbad Torgau
• Prüfung durch die Landesdirektion Leipzig

Voraussetzungen
• guter Realschulabschluss
• Gute Noten in Sport, Naturwissenschaften, Informatik
• Umfassende Allgemeinbildung
• Teamfähigkeit
• Flexibilität, Bereitschaft zur Schichtarbeit
• Ärztliches Gesundheitszeugnis
• Rettungsschwimm-Nachweis vorteilhaft

Druckversion

Wir haben Dein Interesse geweckt?
Dann sende uns Deine vollständigen
Bewerbungsunterlagen zu Händen
der Geschäftsführerin
Frau Renate Mühlner

Per E-Mail:
karriere@stadtwerke-torgau.de
Per Post:
Stadtwerke Torgau GmbH
Fischerdörfchen 11
04860 Torgau

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit

  • einem aussagefähigen Anschreiben
  • allen relevanten Zeugnissen
  • einem tabellarischen Lebenslauf
  • einem aktuellen Foto.