Strom- und Gasnetz

Stabile und sichere Netze für eine sichere Versorgung in Torgau

Die Stadtwerke Torgau sind verantwortlich für den sicheren Betrieb des Strom- und Gasnetzes in Torgau. Mit unseren Mitarbeitern sorgen wir dafür, dass in unserem Netzgebiet jeder Kunde zuverlässig rund um die Uhr mit Energie versorgt wird. Daher sind wir immer für Sie im Einsatz, um das Versorgungsnetz kontinuierlich zu pflegen, zu erneuern und zu optimieren.

Auf diesen Seiten haben wir für Sie Informationen zu Netzanschlüssen, Netznutzung, Netzentgelten und anderen Netzdienstleistungen zusammengestellt.

Leitungsauskunft

Architektenplan eines Hauses

Vor dem Aufgraben

Leitungsauskunft einholen

Wir sind zeritifiziert!

Zertifizierung Übergabe

 zertifizierte Sicherheit &

geprüfte Qualität

Stromnetz

Informationen rund um unser Stromnetz

Stromnetz – Tel: 03421 741651
Bereitschaftsdienst: 0172 3409951

Gasnetz

Informationen rund um unser Gasnetz

Gasnetz – Tel: 03421 741619
Bereitschaftsdienst: 0172 3409950

Feststellung des Grundversorgers nach § 36 Absatz 2 EnWG

Der Grundversorger ist jeweils das Energieversorgungsunternehmen, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert. Der Netzbetreiber ist verpflichtet, alle drei Jahre zum Stichtag 1. Juli den bzw. die Grundversorger für die nächsten drei Kalenderjahre festzustellen sowie dies bis zum 30. September des Jahres im Internet zu veröffentlichen.

Grundversorger für den Zeitraum vom 01.01.2019 bis 31.12.2021

Die Stadtwerke Torgau GmbH wurde als Grundversorger für das gesamte Strom- und Gasnetzgebiet der Stadtwerke Torgau GmbH festgestellt.

 

Ersatzversorgung

Nach § 38 EnWG befinden sich Letztverbraucher, welche Energie (Strom und/oder Gas) beziehen, ohne dass dieser Bezug einem bestimmten Liefervertrag zugeordnet werden kann, in Ersatzversorgung.

Die Ersatzversorgung für Strom und Gas wird vom jeweils aktuellen Grundversorger des Netzgebietes der Stadtwerke Torgau GmbH durchgeführt. Die Preise und Bedingungen der Ersatzversorgungsbelieferung sind auf der Internetseite des Grundversorgers zu finden.

Messstellenbetrieb

 

Damit die Kostenabrechnung der Energiekunden stimmt, muss die Verbrauchserfassung so akkurat wie möglich erfolgen. Schließlich wollen Kunden nur für die Energie bezahlen, die sie auch verbraucht haben. Die Verbrauchsmessung erfolgt über jeweils eigene Zähler für Strom, Gas oder Wärme. Auf Grundlage der gemessenen Verbrauchsdaten stellt Ihnen Ihr Energielieferant die Rechnung.

Die Stadtwerke Torgau sind der grundzuständige Messstellenbetreiber für Strom und Gas im Netzgebiet Torgau. Das bedeutet: Die Messstellen, die den Energieverbrauch in Haushalten oder Unternehmen messen, werden von uns betrieben, es sei denn, der Anschlussnutzer hat sich ausdrücklich für einen anderen Betreiber entschieden.

Dokumente und Unterlagen zum Download: